Der DVGW

Das Kompetenznetzwerk im Gas- und Wasserfach

Der DVGW fördert das Gas- und Wasserfach in allen technisch-wissenschaftlichen Belangen. In seiner Arbeit konzentriert sich der Verein insbesondere auf die Themen Sicherheit, Hygiene, Umwelt- und Verbraucherschutz. Mit der Entwicklung seiner technischen Regeln ermöglicht der DVGW die technische Selbstverwaltung der Gas- und Wasserwirtschaft in Deutschland. Hierdurch gewährleistet er eine sichere Gas- und Wasserversorgung nach international höchsten Standards. Der im Jahr 1859 gegründete Verein hat rund 14.000 Mitglieder. Hierbei agiert der DVGW wirtschaftlich unabhängig und politisch neutral

www.dvgw.de

Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Teilnehmer:innen

Die Anmeldung wird im Februar 2024 freigeschaltet. Reservieren Sie jetzt schon unverbindlich Ihren Platz. Hier können Sie sich in den Newsverteiler eintragen und werden per E-Mail informiert, sobald der Ticketverkauf startet.

Die Programmvorschau mit einer Übersicht zu den Themenschwerpunkten erscheint im Februar 2024. Das Hauptprogramm mit detaillierten Informationen zu Vorträgen und Referent:innen wird im Mai 2024 veröffentlicht.

Es gibt folgende Möglichkeiten zur Bezahlung Ihres Kongresstickets: 

  1. Kreditkarte (VISA & Mastercard)
  2. Rechnung (bis einschließlich 19. August 2024)

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie unmittelbar eine verbindliche Buchungsbestätigung per E-Mail.“

Sie können lediglich 2-Tages Kongresstickets erwerben. Eine Aufteilung in einzelne Tage ist nicht möglich.

Die Teilnahmegebühr wird Ihnen beim Aufruf der Anmeldung angezeigt. 

In den Kosten sind die Veranstaltungsteilnahme, die Vortragsunterlagen und die Bewirtung enthalten. 

Die Übernachtung ist eigenverantwortlich zu buchen und zu bezahlen. Wir empfehlen Ihnen gerne Hotels zur Übernachtung auf unserer Anreise Seite.

Es steht bis zu einem bestimmten Zeitpunkt ein begrenztes Zimmerkontingent zur Verfügung. Informationen zu den Hotels finden Sie auf unserer Anreise Seite. Für Ihre Zimmerreservierung wenden Sie sich direkt an das Hotel.

Die Vortagsunterlagen erhalten Sie nach der Veranstaltung per E-Mail zum Download. Wir weisen darauf hin, dass das Urheberrecht bei Referent:innen/Verfasser:innen der Vorträge liegt. Die Weiterverwendung, Vervielfältigung, Weitergabe an Dritte etc. bedarf deren ausdrücklicher Zustimmung.

Sie können eine Stornierung im DVGW-Servicecenter vornehmen. 

Schritt 1:
Rufen Sie das DVGW-Servicecenter auf unter https://servicecenter.dvgw.de und melden sich an.

Schritt 2:
Oben rechts im blauen Menü-Band finden Sie den Link „Meine Veranstaltungen“. Dort sind alle Ihre Buchungen hinterlegt.

Schritt 3:
Die betreffende Veranstaltung stornieren. 

Die Stornierungskonditionen finden Sie hier.

Für den Fall, dass Sie nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, ist die Vertretung durch eine andere Person möglich. Bitte rufen Sie das DVGW-Servicecenter auf unter https://servicecenter.dvgw.de und melden sich an.

Oben rechts im blauen Menü-Band finden Sie den Link „Meine Veranstaltungen“. Dort sind alle Ihre Buchungen hinterlegt. Über das Dropdown Menü können Sie sich stornieren und einen Ersatz anmelden.

Durch den Ersatzteilnehmer entstehen keine Stornierungsgebühren, auch nach Ablauf der Stornierungsfrist.

Referent:innen

Sie finden Ihren Vortrag in unserem Hauptprogramm, welches stetig aktualisiert wird.
Vor Ort erwarten wir Sie etwa 15 Minuten vor Beginn Ihres Vortragsblocks zur Verkabelung.

Wenn Sie WLAN für Ihren Vortrag oder Ton für Videos benötigen, wenden Sie sich gern an uns.

Partner

Wie Sie Ihr Unternehmen als Sponsor vor Ort präsentieren können, erfahren Sie auf unserer Seite "Sponsor werden".

Wenn Sie Interesse an einer Medienpartnerschaft zum DVGW Kongress haben, wenden Sie sich bitte an:

Denise Leber
Projektmanagerin Marketing
Tel.: +49 228 9188-684
E-Mail: denise.leber(at)dvgw-kongress.de