Summer School - Das 1x1 der Erneuerbaren Speicher

Zielsetzung

Warum benötigen wir neue Methoden der Energiespeicherung? Welche Technologien gibt es hierfür? Und was ist beim Einsatz von Speichern zu beachten? Finden Sie die Antworten in unserer Summer School zum Thema "Das 1x1 der Erneuerbaren Speicher". Energiespeichern kommt im zukünftigen Energiesystem eine Schlüsselrolle zu. Diese sorgen für Systemstabilität und ermöglichen die Nutzung des erneuerbaren Stroms in anderen Verbrauchssektoren wie Mobilität oder Wärme. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die verschiedenen Speichertechnologien, um die richtigen Entscheidungen treffen zu können - auch wenn Sie "neu" in der Branche sind. Gewinnen Sie einen Einblick in die Praxis: Von der Planung bis zum Betrieb von integrierten Speichersystemen. Hierbei werden auch Aspekte der Wirtschaftlichkeit und der rechtlichen Rahmenbedingungen beleuchtet.

Inhalt

  • Flexibilität versus Versorgungssicherheit - Die Rolle von Speichern
  • Grüne Energiespeicherung, P2G Technologien, Batterien und die Integration von
  • Erneuerbarer Energie in die bestehende Infrastruktur
  • Wirtschaftlichkeit und rechtliche Rahmenbedingungen
  • Risikomanagement
  • von der Planung bis zum Betrieb von integrierten Speichersystemen


Verfügbare Termine

Datum:
30.07.2019
Zeitraum:
1 Tag
Preis:
EUR 650,00* / 780,00 * für DVGW Mitgliedsunternehmen jeweils zzgl. 19% MwSt.
Nummer:
500079