Technikforum Wasserstoff

Zielsetzung

H2-Einsatz und -Versorgung – Forschungsergebnisse, Best Practices und nächste Schritte aus erster Hand

Wasserstoff spielt in der aktuellen energie- und klimapolitischen Debatte eine bedeutende Rolle. Die Gasverteilnetze sind das elementare Rückgrat für die bundesweite Wasserstoffversorgung. Sie werden im Zusammenspiel mit den Transportnetzen zur führenden Infrastruktur für Wasserstoff und klimaneutrale Gase.
 
Das Technikforum Wasserstoff widmet sich der konkreten Ausgestaltung dieses Transformationspfades. Anhand von Forschungsergebnissen und Best Practice Beispielen hören Sie, wie Gasleitungen H2-ready gemacht werden können und die Versorgung mit Wasserstoff durch einen H2-Backbone sichergestellt werden kann. Dabei werden auch Anwendungen betrachtet, die bereits kurzfristig mit Wasserstoff betrieben werden sollen.
 
Treten Sie in Dialog mit Energieerzeugern, Infrastrukturbetreibern und Anwendern, um den Markthochlauf der Wasserstoffnutzung und die dazugehörigen Anwendungstechnologien voranzubringen.

Inhalt

  • Transformation der Infrastruktur: Nächste Schritte bei H2-Readiness und -Versorgung
  • Erkenntnisse aus den Reallaboren und beim H2-Einsatz in den Bereichen Wärme, Industrie und Speicherung
  • Innovationsinitiative Wasserstoff des DVGW

 


Verfügbare Termine

Datum:
28.04.2021 - 29.04.2021
Ort:
Online
Zeitraum:
2 Tage
Preis:
EUR 1.150,00* / 1.500,00 * für DVGW Mitgliedsunternehmen jeweils zzgl. MwSt.
Nummer:
500148